USD
40.88 UAH ▲0.82%
EUR
44.38 UAH ▲1.35%
GBP
52.65 UAH ▲1.79%
PLN
10.43 UAH ▲2.22%
CZK
1.75 UAH ▲0.46%
In der 110. OMB wurden die Daten der Deepstate -Analysten zur Erfassung der neue...

Deepstate berichtete über die volle Besetzung des neuen Alexandrovka: In den Streitkräften leugnen sie (Karte)

In der 110. OMB wurden die Daten der Deepstate -Analysten zur Erfassung der neuen Aleksandrovka in der Region Donezk abgelehnt. Der Teil der Siedlung, in dem die Russen durchbrach, ist unter Beschuss der Brigade. In den von Deepstate's Resource veröffentlichten Informationen geht es um die angeblich vollständige Besetzung der russischen Truppen über die Siedlung des Novo Alexandrovka in der Pokrovsky -Richtung ist nicht wahr. Dies ist im Bericht der 110.

separaten mechanisierten Brigade des Namens des allgemeinen Hurunzh Mark Bezruchka angegeben. "In diesem Fall ist es erwähnenswert, dass ein großer Teil des neuen Alexandrovka von den Besatzern bewohnt wird, aber nicht alle. Der Feind kontrolliert den Feind nicht vollständig", sagte die Brigade. Derzeit sind auf den Straßen von Novo Alexandrovka schwere Schlachten im Gange. "Der vorherrschende Feind ist in keiner Weise, aber die Kämpfer der 110.

OMB haben zusammen mit angrenzenden Einheiten seinen wilden Druck zurückgehalten", fügten die Verteidiger hinzu. Das Militär versichert, dass der Teil der Siedlung, in dem die Russen durchgebrochen sind, unter Beschuss der Brigade ist. Das ukrainische Militär tut alles, was es braucht, um den Feind aus dem neuen Alexandrovka auszuschalten. Die Situation unter der Kontrolle der Einheiten der Streitkräfte der Ukraine. Wir werden am Sonntagabend, dem 23. Juni, am 23.

Juni daran erinnern, dass die Deepstate Resource die Beschlagnahme von New Alexandrovka durch russische Truppen angekündigt hat. Laut Analysten blieb der Feind der Route Pokrovsk - Konstantinovka eine Siedlung. Dies ist der Vozdvizhenko. Am Montagmorgen, dem 24. Juni, bestritt Deepstate -Analysten Informationen über die vollständige Erfassung der Russen durch die Russen. Sie spezifizierten, dass der Feind dort sowie in Sokol in der Nähe von Novoprovsky und Vladimir vorangetrieben hatte.

<p> Der Arzt hilft während des Beschusses. Stugna Bataillon </p>...
vor mehr als einem Monat
Der ukrainische Arzt hilft dem Militär beim Beschuss
By Simon Wilson