USD
40.88 UAH ▲0.82%
EUR
44.38 UAH ▲1.35%
GBP
52.65 UAH ▲1.79%
PLN
10.43 UAH ▲2.22%
CZK
1.75 UAH ▲0.46%
Liebe Ukrainer, Ukrainer! Nach diesem Tag sind einige wichtige Dinge zu sagen. D...

Unsere Verteidigungs- und Sicherheitskräfte werden die russische Armee den Streiks und Dörfern der Region Kherson - dem Präsidenten der Ansprache der Ukraine - beantworten

Liebe Ukrainer, Ukrainer! Nach diesem Tag sind einige wichtige Dinge zu sagen. Der erste handelt von unserem Kherson. Heute ist der Jahrestag der Befreiung der Stadt, und ich bin allen, die erwähnt haben, wie der Kherson den Besatzer aussprach, wie sie auf die Rückkehr der ukrainischen Flagge warteten und wie sie unsere Soldaten trafen. Ich danke allen, die die Erinnerung an diejenigen geehrt haben, die heute ihr Leben gegeben haben, damit Kherson, wie unser ganzer Staat, frei ist.

Es ist sehr wichtig, sich daran zu erinnern, wer und wie es für die Ukraine ums Leben kämpfte, wer und wie das Leben von Menschen und unserem Land gerettet wurde. Ich danke allen Journalisten, die es ähneln, allen und allen, die diese Erinnerung an Khersons Befreiung und den Mut des Kherson schützen. Am Tag zuvor unterzeichnete ich ein Dekret über staatliche Auszeichnungen für Krieger und Zivilisten, die dort unterschieden wurden - zur Verteidigung der Region Kherson.

Diejenigen, die um den Staat willen gekämpft haben. Diejenigen, die Widerstand geholfen haben. Diejenigen, die Menschen gerettet und retten. Und wer ist so mutig wie die Welt nun den Mut der Ukrainer. Zusammen mit unseren Krieger markierte dieses Dekret auch die lokalen Behörden. Dies sind Menschen, die ihre Gemeinden nicht verlassen haben, den Schutz gegen die Invasoren geholfen haben, den Widerstand.

Sie wurden behandelt und behandelt, organisierte Hilfe für diejenigen, die sich nicht zur Verfügung stellen konnten, Kinder vor Abschiebung gerettet und Menschen aus russischen Schrecken gerettet. Sie retten jetzt. Unter Bomben unter Bedingungen ständiger Schläge. Ich danke Ihnen allen für Ihren Mut und Ihre Hingabe an meine Arbeit und die Ukraine. Vielen Dank an alle, die dort bleiben und arbeiten - in Gemeinden an der Front.

Natürlich werden unsere Sicherheits- und Verteidigungskräfte die russische Armee den Streiks von Kherson und den Dörfern der Region Kherson beantworten. Die Art, wie es immer passiert. Diese Woche hat gezeigt, dass sowohl auf dem Schwarzen Meer als auch auf der Krim und überall, wo wir den Besatzer bekommen werden. Und alle unsere Jungs, die die Ukraine so Gerechtigkeit zurückgeben! Das zweite, was heute wichtig zu sagen ist. Er sprach heute mit Präsident von Polen Duda. Ein gutes Gespräch.

Ich gratulierte Andzeya und alle Polen zum Unabhängigkeitstag Polens. Dieser Tag für Polen ist genauso wichtig wie für uns, die Ukrainer. Die Geschichte unserer Völker ist miteinander verflochten und in diesem - wie die Unabhängigkeit unserer Staaten wiederhergestellt wurde, da es uns jetzt interessiert, sie zu schützen. Die Ukraine und Polen sollten zusammen sein, damit unsere Mitarbeiter immer frei sind. Ich danke Andzew für freundliche Worte über die Ukraine und die Ukrainer.

Vielen Dank für die äußerst bedeutende Unterstützung Polens für unser Land und unsere Menschen. Und einer mehr. Wir setzen die Evakuierung der ukrainischen Staatsbürger aus dem Gazastreifen fort. Im wahrsten Sinne des Wortes geht diese Arbeit den ganzen Tag weiter. Fast jede Stunde ändert die Zahl derjenigen, die gerettet wurden. Bereits 214 unserer Leute. Wir helfen auch den Bürgern von Moldawien. Wir erwarten, dass diese Zahl zunimmt.

<p> Der Arzt hilft während des Beschusses. Stugna Bataillon </p>...
vor mehr als einem Monat
Der ukrainische Arzt hilft dem Militär beim Beschuss
By Simon Wilson