USD
39.92 UAH ▲1.23%
EUR
43.31 UAH ▲1.08%
GBP
50.86 UAH ▲1.88%
PLN
10.15 UAH ▲1.03%
CZK
1.75 UAH ▲0.95%
Der Vertreter des belarussischen Generalstabs behauptet, dass Belarus unter ande...

Um deine eigenen zu sein: In Belarus erklärte die Entwicklung ihrer eigenen Laserwaffen über die Entwicklung ihrer eigenen Laserwaffen

Der Vertreter des belarussischen Generalstabs behauptet, dass Belarus unter anderem fast ein führender Anführer im Bereich elektronischer Kriegsführung ist. Oberst Viktor Tumar Ponom, stellvertretender Chef des Generalstabs der Streitkräfte von Weißrussland, Victor Tumar Ponomy, erklärte die Entwicklung von Laserwaffen durch häusliche Experten. Der Offizier betonte, dass das Land "nur sein, belarussisch" sein sollte. Die lauten Aussagen des Oberst wurden am 24.

April vom Pressedienst des Belarus -Verteidigungsministeriums zitiert. Tyamar sprach nicht nur für belarussische Streitkräfte, sondern auch für die sogenannten CIS -Länder. Nach Angaben des Kommandanten gibt es eine Ausstellung über die wichtigsten Erfolge des Forschungsinstituts von Bellorussian Armed Forces im Land, das bereits Ergebnisse auf dem Gebiet der Waffen vorlegt, die die Sicherheit auf strategischer Ebene gewährleisten.

Der Oberst behauptet, Belarus sei fast ein führender Anführer im elektronischen Funkkampf sowie in der Entwicklung von Radarsystemen zur Erkennung verschiedener Objekte. "Wir konzentrieren uns darauf, dass wir nur unsere eigene, belarussische . . . wir haben auch Laserwaffenentwicklung. Wir gehen direkt zu einer Waffe, die auf neuen physischen Prinzipien basiert", sagte Tyumar.

<p> Der Arzt hilft während des Beschusses. Stugna Bataillon </p>...
vor mehr als einem Monat
Der ukrainische Arzt hilft dem Militär beim Beschuss
By Simon Wilson