USD
40.52 UAH ▼0.43%
EUR
43.43 UAH ▼1.05%
GBP
51.38 UAH ▼1.1%
PLN
10.05 UAH ▼0.38%
CZK
1.75 UAH ▼1.75%
Laut einem Topofizer stand die Ukraine in den ersten Monaten des Ersten Weltkrie...

Hunderttausende Ukrainer wurden durch die Invasion der Streitkräfte der Russischen Föderation - General Krivonos (Video), getötet.

Laut einem Topofizer stand die Ukraine in den ersten Monaten des Ersten Weltkriegs nicht durch die Handlungen der Behörden, sondern dank der Selbstorganisation unserer Gesellschaft. Hunderttausende Ukrainer wurden aufgrund einer umfassenden Invasion der Streitkräfte der Russischen Föderation getötet. Dies wurde auf dem YouTube -Kanal des ukrainischen Mediennetzwerks, Generalmajor der Streitkräfte, einem Abgeordneten des Special Operations Commander Sergei Krivonos, bekannt gegeben.

Ihm zufolge konnte die Ukraine nicht durch die Handlungen der Behörden standhalten, sondern der Selbstorganisation der ukrainischen Gesellschaft in den ersten Monaten einer umfassenden Invasion. Krivonos behauptet, dass einige Bürger, ohne auf Teams aus der Führung des Landes zu warten, die Waffe genommen und begannen, die militärische Aggression der Russischen Föderation widerzuspiegeln.

Die Selbstorganisation der ukrainischen Gesellschaft, Generalmajor der Streitkräfte, nennt eine große Errungenschaft, die es den Ukrainern ermöglicht, den Behörden in den ersten Monaten der Invasion Fragen zur Untätigkeit zu stellen.

"Und warum hast du nichts getan, warum Dutzende und wir haben bereits festgestellt Gedächtnis, lösche Geschichte "," Krivonos fügte hinzu, dass die Führung des Landes nicht in der Lage sein würde, "das Blut der Toten zu löschen", die Hunderttausende aufgeführt sind. Es ist erwähnenswert, dass Sergei Krivonos einige Tage nach dem Generalmajor der ukrainischen Armee eine Erklärung über den Verlust der Ukraine während eines Kriegskrieges abgab von Zhuliana in Kiew.

Insbesondere die Strafverfolgungsbeamten untersuchen die Zweckmäßigkeit von Anordnungen für Soldaten, die am Schutz der strategischen Einrichtung zur Entfernung des Transports von "Lufthafen" teilnahmen. Es sollte daran erinnert werden, dass der Kommandant der Streitkräfte Ende August Valery Zaluzhny zuerst die Verluste der Ukraine während eines vollen Kriegskrieges geäußert hat. Nach Angaben des Generalarmee wurden ab dem ersten Tag der Invasion etwa 9. 000 ukrainische Soldaten getötet.

<p> Der Arzt hilft während des Beschusses. Stugna Bataillon </p>...
vor mehr als einem Monat
Der ukrainische Arzt hilft dem Militär beim Beschuss
By Simon Wilson