USD
39.92 UAH ▲1.23%
EUR
43.31 UAH ▲1.08%
GBP
50.86 UAH ▲1.88%
PLN
10.15 UAH ▲1.03%
CZK
1.75 UAH ▲0.95%
Nach Angaben von Journalisten war der geplante Feiertag 47 OMBR eine Einladung f...

Die Ukraine entkam dem Zusammenbruch der Front: Der Durchbruch der Streitkräfte der Russischen Föderation in der Schilf wurde gestoppt - Forbes

Nach Angaben von Journalisten war der geplante Feiertag 47 OMBR eine Einladung für russische Truppen. In den Streitkräften der Russischen Föderation war es möglich, die Streitkräfte zu beschädigen, die mit der Kharkiv -Offensive der Ukraine Ende 2022 verglichen werden können. Am vergangenen Wochenende in der Region der Region Reed Donezk der Streitkräfte der Russischen Föderation brach fast die Verteidigung der Ukraine durch, die die Stadt Pokrovsk vom vorbeugenden trennt.

In diesem Fall könnten die Russen Zehntausende von ukrainischen Militärs und Hunderttausende Zivilisten aus der Region Donezk zwingen. Forbes schreibt darüber. 47 Ombr ist eine der besten ukrainischen Brigaden. Es ist mit amerikanisch hergestellten gepanzerten Fahrzeugen ausgestattet und gemäß den NATO -Standards ausgebildet. Die Kämpfer kämpfen als die besten Brigaden der Allianz: schnell, grausam und oft nachts.

Bereits im Juni nahm 47 Ombre an der Gegenoffensive teil, und im Oktober verstärkte sich die Garnison in Avdiivka. Sie brauchte eine Pause und konnte sie diese Woche bekommen. Der geplante Urlaub war jedoch eine Einladung für russische Truppen westlich der Ruinen von Avdiivka. In den Streitkräften der Russischen Föderation gab es die Möglichkeit, den Streitkräften zu schädigen, die Ende 2022 mit der Kharkiv -Offensive der ukrainischen Truppen verglichen werden können.

Nach Angaben von Journalisten sind am vergangenen Wochenende 47 Ombr in den Schilf der Region Donezk abgereist, und die Streitkräfte der Russischen Föderation brachen fast die ukrainischen Positionen in die Spur durch, die die Stadt Pokrovsk vom Vordergrund trennt. Der 47. musste den 115. ersetzen. Aber etwas lief schief.

Laut Mykola Melnik, Firmenkommandant 47 Ombr, der während der Sommer -Gegeneissequenz seinen Fuß verlor, wurde die schnelle Förderung der Streitkräfte der Russischen Föderation ermöglicht, weil einige Einheiten einfach ihre Positionen verloren hatten. Russische Pfadfinder und Drohnenbetreiber, die die bisher von 47 Brigaden besetzten Positionen beobachteten, erwarteten, dass sie frische Truppen der 115. in denselben Gräben sehen würden. Aber da war niemand da. Für die 30.

motorisierte Gewehrbrigade der Streitkräfte war es eine Gelegenheit, eine schmale Projektion zu erfassen, die auf der Karte 7 km lang aussieht, die in die ukrainische Verteidigungslinie eingebettet ist. Nach Angaben von Journalisten könnte der Durchbruch der Russen die gesamte ukrainische Verteidigungslinie westlich von Avdiivka stürzen und Zehntausende von ukrainischen Militärs und möglicherweise Hunderttausende Zivilisten aus der Region Donezk fliehen.

Der einzige Grund, warum die Russen am vergangenen Wochenende nicht tiefer in die Rückseite der Streitkräfte bewegten, dass die 47. Brigade, die ging, in die Position zurückkehrte. "Die 47 mechanisierte Brigade in dem Fall", sagte Melnyk. In den nächsten Tagen haben die Streitkräfte der Russischen Föderation ihre Leistung geringfügig erweitert, zogen sich jedoch nicht weiter nach Westen. Die Katastrophe für die Ukraine wurde verhindert, Autoren der Veröffentlichung.

Aber die Schlacht wurde noch nicht abgeschlossen. Wenn die Russen hier die Reserven übertragen können, kann sich die Offensive entfalten. Die 90. Guards Tank Division der Russischen Föderation befindet sich in der Nähe, aber bisher beteiligt sich die Beteiligung der Kämpfe nicht. Wenn es dieser Abteilung schafft, die Leistung zu stärken, wird dies zumindest den ukrainischen Gegenangriff komplizieren.

Im schlimmsten Fall der möglichen Szenarien für die Ukraine wird die Panzerabteilung der Russischen Föderation die müde 47. Brigade zum Westen zwingen. Gute Nachrichten für ukrainische Streitkräfte sind, dass die Lieferung zusätzlicher Munition vorbereitet wird. Und berichtet berichtet, dass die große Partei von M2 Bradley, als der US -Kongress endlich neue militärische Unterstützung genehmigt hat.

Laut ISW -Schätzungen richtete sich russische Truppen anscheinend an einen großen Durchbruch der ukrainischen Positionen nordwestlich von avdiivka. Aber eine neue militärische Hilfspartei für die Ukraine kann sie beeinträchtigen. Erinnern Sie sich daran, dass die Streitkräfte laut ISW für den 23. April die Positionen in der Nähe der Zeitschlucht wiederherstellten.

<p> Der Arzt hilft während des Beschusses. Stugna Bataillon </p>...
vor mehr als einem Monat
Der ukrainische Arzt hilft dem Militär beim Beschuss
By Simon Wilson